Bahnlärm reduzieren, Mittelrheintal entlasten!

Heute konnte ich gemeinsam mit meinem Kollegen aus dem Deutschen Bundestag, Alexander Müller, mit Vertretern der BI gegen Bahnlärm im Mittelrheintal über die aktuelle Situation entlang der stark befahrenen Strecke parallel des Rheines reden. Willi Pusch und Wolfgang Schneider von der BI haben eindrücklich dargelegt, dass die Machbarkeitsstudie für den Korridor Mittelrheintal jetzt endlich in Auftrag gegeben werden muss. Nur mit einem gut ausgebauten Tunnelsystem können auf Dauer die heftigen Belastungen reduziert werden, mit denen die Anwohnerschaft tagtäglich zu kämpfen hat: Jetzt handeln!